Subskription 2011
Letzte Einträge - Bordeaux Subskription 2011
Donnerstag, 31.05.2007 - Zurück auf den Teppich
Allmählich scheint in Sachen Primeur-Preise für den Jahrgang 2006 etwas Vernunft in den Köpfen der Bordelaiser Produzenten einzukehren. Zumindest kamen gestern und heute eine ganze Reihe namhafter Châteaux mit Preisabschlägen teilweise von 30 bis 40 Prozent auf den Jahrgang 2005 heraus. In den beiden Vorwochen lag die Tendenz noch bei zehn bis 20 Prozent, worauf der Markt mit einiger Ablehnung reagierte. Diese Preise liesssen sich offenbar nur in einigen wenigen Fällen wie Sociando, Gruaud Larose oder zuletzt Léoville Barton durchsetzen. Ziemlich genau in der Mitte zwischen 2004 (23 Euro) und 2005 (46 Euro) lancierte beispielsweise Calon Ségur heute morgen recht erfolgreich seinen Wein mit 32,35 Euro. Diese Offerte war allerdings verbunden mit einer Reduzierung der Allocationen für die Händler, da die Erntemenge ein Drittel unter der des Vorjahres liegt. Mit einem radikalen Abschlag kam der von vielen Degustatoren sehr hoch eingeschätzte Saint Emilion Larcis Ducasse heraus. Der Preis wurde von 72 Euro auf 27. Euro herabgesetzt. Da kann man durchaus von einem ?Schnäppchen? sprechen. Es bleibt zu wünschen, dass noch mehr Produzenten mit ihren Forderungen derart auf dem Teppich bleiben. Für den Jahrgang als angemessen werden vom Handel auch die Release-Preise von Pavie Macquin (41,50 Euro) und La Fleur Cardinale (20 Euro) angesehen.
Zurück
© C&D Weinhandelsgesellschaft mbH