Subskription 2011
Letzte Einträge - Bordeaux Subskription 2011
Donnerstag, 27.04.2009 - Warten auf Parker
Nach dem ungemein rasanten Auftakt der ersten beiden Wochen ist inzwischen bei der Primeurkampagne in Bordeaux Ruhe eingekehrt. Seit vier Tagen herrscht Flaute an der Preisfront. Nach dem unerwartet hohen Primeur-Preis von Château Haut-Brion kam kein namhaftes Château mehr auf den Markt. Vor allem das rechte Ufer hält sich total bedeckt. Auf der Theater-Bühne nennt man eine solche Situation ein retardierendes Moment. Das gehört zu jedem guten Drama als Vorspiel für die Peripethie den plötzlichen Umschlag in ein unerwartetes Glück oder Unglück. Der „Deus ex machina“ der dieses bewirken bzw. verkünden soll, heisst Robert Parker. Vor allem in Saint-Emilion und Pomerol setzen alle ihre Hoffnung auf hohe Bewertungen durch den US-amerikanischen Grosskritiker. Der wird sich voraussichtlich gegen Ende dieser Woche in der nächsten Ausgabe seines Wine Advocates zu Wort melden. Dann werden wie wissen in welche Richtung das Pendel ausschlägt, obs ein triumphierendes oder ein schmerzliches Finale gibt.
Zurück
© C&D Weinhandelsgesellschaft mbH