Subskription 2011
Letzte Einträge - Bordeaux Subskription 2011
Donnerstag, 08.10.2008 - Favoriten (4): Opulenz und Spass
Mein vierter Favorit dieser Verkostung stammt aus Saint-Georges–Saint-Emilion, einer Mini-Appellation am nördlichen Rand von Saint Emilion gelegen , sozusagen im Hinterhof. Es gibt hier kaum mehr als drei Dutzend Betriebe und der hügelige Winkel fristet eine Art Dornröschendasein. Dabei konnte ich in der Vergangenheit hier immer wieder interessante Weine entdecken. Einer davon ist dieser, eine Cuvée aus Merlot und Cabernet franc mit 13,5 % Vol. Alkohol und einem forcierten Ausbau im neuen Holz. Die Reben für den betont modernen, opulenten Spasswein wachsen an einer Stelle, von der manche Historiker glauben, dass dort die Lucanische Villa des römischen Schriftstellers Ausonius stand, der der u.a. den römischen Kaiserhof mit eigenen Weinen belieferte und dessen Namen Château Ausone trägt. Das Château gehört der Familie Saby von Château Rozier in Saint Emilion. In Deutschland kostet der Wein zehn bis zwölf Euro und wird von Friedrich Kroté vertrieben.

2005 Château Saint-André Corbin

Eine dunkle, schwarzrubin Farbe. In der Nase deutlich Brombeerfrucht mit viel Würze, etwas exotische Würze, ein Hauch Minze, dezente Rauchnoten. Das Holz, das vor zwei Jahren noch etwas im Vordergrund stand, hat sich gut eingebunden. Am Gaumen kraftvoll, üppig und saftig, cremige Konsistenz. Bitterschokolade im Nachhall und auch da kombiniert mit einem Hauch Minze. 88/100
Zurück
© C&D Weinhandelsgesellschaft mbH