Subskription 2011
Letzte Einträge - Bordeaux Subskription 2011
Donnerstag, 26.12.2008 - Beeindruckende Performance
Der Jahrgang 2004 gilt in Bordeaux als schwierig und die Weine sind keineswegs gesucht. Doch es gibt Ausnahmen wie den Grand Vin der Domaine de Chevalier. Wundern Sie sich also nicht, wenn dieser Wein in nächster Zeit seltener zu finden und dann auch teurer sein wird als bisher. Nachdem bereits vor einigen Monaten René Gabriel ihn im Weinwisser auf 19/20 Punkten angehoben hat, wurde er jetzt auch von Ch´ng Poh Tiong in Singapur in seinem Newsletter asiatischen Sommeliers zum Kauf empfohlen. Er hatte sich zuvor bei vier Präsentationen des Bordeaux-Jahrgangs 2004 in Guangzhou, Beijing, Shanghai und Singapore als herausragender Wein gezeigt. Ich habe mir daraufhin diesen Wein bei Les amis du vins besorgt, die davon noch einiges auf Lager haben, und ihn an Weihnachten nachverkostet. Fazit: die derzeitige Performance dieses Weins ist wirklich beeindruckend.

2004 Domaine de Chevalier
Grand Cru Classé de Graves. 13 % Vol. Alkohol. Naturkork. Preis : ca. 38 - 45 Euro

Sehr dunkles, dichtes rubinrot. Eine recht impressive, komplexe Nase mit reifer, süsser Kirschfrucht und Himbeere, leicht rauchigen Noten , etwas Mocca, Schokolade und Mandeln. Später eher ein pflaumiger und erdiger Duft. Am Gaumen gute Statur, dichte Struktur, samtige Tannine, reife rote Früchte, etwas Vanille. Langer Abgang. Der Wein hat sich tatsächlich erstaunlich gut entwickelt und gemausert seit der Primeur-Verkostung vor dreieinhalb Jahren. Er ist im Augenblick sehr gut zu trinken. 90/100

Ich möchte dem Wein weder eine grosse Zukunft prophezeihen noch ihm ein echtes Spekulationspotenzial beimessen, aber er wird aus den genannten Gründen gesucht sein als ein früh schon sehr genussreich zu trinkender Wein. Er wird sich vielleicht in den kommenden Jahren noch mal verschliessen, aber nur um dann umso vergnüglicher wiederzukehren. Mein Rat: ihn jetzt solange es noch leicht ist ihn zu finden und er nicht mehr als 50 Euro kostet, kaufen und in den nächsten zehn bis 15 Jahren trinken.
Zurück
© C&D Weinhandelsgesellschaft mbH